22.04.16 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr Benefiz-Auktion im Ruhrturm

Im Foyer des Ruhrturms, Eintritt natürlich frei.
Für`s leibliche Wohl steht EssART gerne zur Verfügung.
Wieder werden Künstler Ihnen Ihre Werke präsentieren, die Sie diesmal bereits eine Woche vorher besichtigen können.

Die Versteigerung findet ab 19.00 Uhr statt.

Schirmherr: Herr Peter Renzel, Sozialdezernent der Stadt Essen
Auktionator: Herr Jörg Küpperfahrenberg
Benefizpartner: image003

Veranstaltungsort:
Ruhrturm
Huttropstraße 60
45138 Essen

 

27. März 2016 Osteraktion

Wir wollen an den Erfolg unserer Weihnachtsaktion in 2015  anknüpfen.

Jessica Dorndorf, Familie und Freunde werden in Kinderheimen, Frauenhäusern, Notunterkünften, Zeltstädten etc. in Essen mit Ihren Spenden Kinder beschenken.

Wir sammeln alles, was Kinderherzen zu Ostern höher schlagen lässt, Schokoladen-Osterhasen, Süßigkeiten, Spielzeug.

Je mehr Sie spenden, um so mehr Kinder können wir Ostern glücklich machen.

Bitte melden Sie sich direkt bei Jessica Dorndorf.

Vielen Dank.

Ausstellung Vlora Tershani und Renate Brändlein

Ab 12. Februar 2016, 15:15 Uhr bis 11. März 2016

Ausstellung der Künstlerinnen Vlora Tershani und Renate Brändlein

30 % der Einnahmen kommen „Jessica Dorndorf hilft!“ zugute.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Jessica Dorndorf,
Mobil 0163 844 8517.

Standesamt Gildehof
Hollestrasse 3
45127 Essen

Öffnungszeit:
8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei Vlora Tershani und Renate Brändlein für Ihr Engagement.

„Andrea Schreiber AS Art“ für den guten Zweck, noch bis 11.02.16

Ausstellung der Künstlerin Andrea Schreiber

50 % der Einnahmen kommen „Jessica Dorndorf hilft!“ zugute.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Jessica Dorndorf,
Mobil 0163 844 8517.

Standesamt Gildehof
Hollestrasse 3
45127 Essen

Öffnungszeit:
8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei der Galerie Artischocke aus Essen und Andrea Schreiber für Ihr Engagement.